Details
Date:

März 26

Time:

19:00

Website:
Event Website
Venue

Rausch

Dresdens offene Lesebühne, die 40.

Ob alter Hase oder junges Karnickel, das zum ersten Mal auftritt, wir haben den passenden Rahmen. Lest bei uns und erhaltet Ruhm & Ehre!
Die Moderation übernimmt der fantastische Flo Durden!
Alle, die einmal Lust haben in entspannter Kneipenatmosphäre ihre selbstgeschriebenen Geschichten, Gedichte, Elegien oder Gebrauchsanweisungen vorzutragen, sind herzlich eingeladen, sich per kurzer PN, Kommentar oder Brieftaube anzumelden.
Es gibt noch freie Leseplätze für eure Texte (ca. 10 min.) … meldet euch über Facebook:
www.facebook.com/DresdnerTresenLesen/
oder per E-Mail: dresdentresenlesen@web.de
Auch dieses Mal unterstützen wir einen lokalen Verein mit dem Sammeln von Spenden.

Eintritt frei!

Diesmal mit von der Partie:
Iris Z.-W.
Klaus Ziege-Bollinger
Linda Skudies
Alexander D.
David Pawn